Projekttheater Klatschmohn

Das inklusive Theaterfestival in Hannover

Programm

Hier findest Du das Programm des

19. Theaterfestivals KLATSCHMOHN vom 12. – 14. Juni 2017:

 

PDF Download: Klatschmohn Nr19 – Programmheft

Montag 12. Juni, 9:30 – 12:30 Uhr
Für Hund und Katz ist auch noch Platz (Bilderbuchtheater) Taubblindenzentrum, Hannover (Leitung: Jule Weltner, Andrea Naumann)
Masken (Maskentheater) Hermann-Reske-Schule, Celle (Leitung: Sandra Gutmann)
Dance for life (Tanz) Wilhelm-Schade-Schule, Hannover (Leitung: Beate Prasuhn, Karin Gehrmann)
Shadow (Band) Shadow, Internatsförderschule Hudemühlen (A. Lölver)
Piratenalarm (Figurentheater) Schule am Tannenberg, Göttingen (Leitung: Monika Pfeiffer, Steffi Giese)

 

Montag 12. Juni, 19:00 – 21:30 Uhr
Teilzeit (Tanztheater) Heinrich-Ernst-Stötzner-Schule, Hannover (Leitung: Almut Püschel, Doris Mehrbakhsh-Kalishami, Nicole Backenecker)
Le Cafe d’amour – Liebe serviert als 5-Gänge-Menü (Sprech- und Bewegungstheater) Die Schattenspringer, inklusive Theatergruppe des Diakonischen Werkes, Freiburg (Leitung: Wolfgang Kapp, Felix Möllenhoff)
Trommeln der Welt (Während der Pause im Foyer) Inklusive Trommelgruppe der Musikschule Hannover in Kooperation mit dem Stadtteilzentrum Lister Turm, Hannover (Leitung: Lilean Martinez Miguel, Michel Noeh)
Das Leben in der Box (Sprechtheater) Das Du + Ich = Wir-Theater der Pestalozzi-Stiftung, Burgwedel (Leitung: Matthias Bittner)

 

Dienstag 13. Juni, 09:30 – 12:30 Uhr
Wir reisen um die Welt (Schwarzlichttheater) Schule am Sonnenhof, Mittenwalde (Leitung: Marion Schmidt)
Einhundersiebenundzwanzig?! Geschichten von der kleinen Hexe (Sprechtheater) Grundschule Duingen (Leitung: Britta Jandt, Dagmar Fütterer, Sarah Haag)
JayKay (Band) Schülerband der Janusz-Korczak-Schule, Springe (A. Hoppe, M. Geiger)
Flamenco Oriental (Tanz) Astrid-Lindgren-Schule, Nienburg (Leitung: Katharina Voge, Beate Oellerich)

 

Dienstag 13. Juni, 19:00 – 21:30 Uhr
„Aschkegremer“ – Ostfriesisch für Anfänger (Sprechtheater) FSKME am Extumer Weg, Aurich (Leitung: Lenchen Holthuis, Manfred Brüggemann, Maike Haseborg)
Sommernachtsträume (Sprechtheater) DIE jungen ERIKs, Göttingen (Leitung: Nina de la Chevallerie, Reimar de la Chevallerie)
Große Tanzparty mir Ilmasi meets HMTMH (Band) Ilmasi-Schule, Garbsen, Hochschule für Musik, Theater und Medien, Hannover
(Leitung: Frieder Bleyl, Anika Sauerbrey, Günter Adler)

 

Mittwoch 14. Juni, 09:30 – 12:30 Uhr
Zirkus Rollino Mira-Lobe-Schule, Hannover (Sigrun Rambach, Julia Hupe)
Die Entführung (Sprechtheater) Montessori-Schule, Göttingen (Leitung: Christian Eichler)
Maskerade (Maskenwalkact) MaskenReich, ein Kooperationsprojekt mit den Wagabunten der Rotenburger Werke
der Diakonie und Studierenden der HKS Ottersberg
(Leitung: Christiane Reich-Ludwig, Maskenbau: Hans-Joachim Reich)
Eloem (Band) Wilhelm-Schade-Schule, Hannover (Leitung: Silke Rossbach)
Let’s dance! (Tanzperformance im Schwarzlicht) Ein Kooperationsprojekt der Tanz-AG der Nibelungen Realschule, Braunschweig
und der Tanz AG der Gehörlosenschule, Sibiu, Rumänien (Leitung: Simone Weiss)

 

Mittwoch 14. Juni, 19:00 – 21:30 Uhr
Im ersten Morgenrot (Tanz) AMBETgroup, Braunschweig (Gerda Radonikis)
Lucky Luke (Musiktheater) Martinshof e.V., Klein Bollersen (Leitung: Julia Knappe)
Und immer geht’s um.. mich? (Szenische Collage) Helen-Keller-Schule, Stolzenau (Klaus Lesk, Susanne Seemann, Simone Vollhorst)

Programme der letzten Jahre